Zusammenhalt – werde auch Du Teil der gemeinsamen Förderung des Kinder- und Jugendsports

Gemeinsam aus Tradition der Zukunft verpflichtet - Schnuppertag Kindersport

Viele Eltern wünschen sich mehr regionale Sportangebote und Kurse für Kinder.
 

Dabei wurden an uns Wünsche für Kleinkind-Sport über Eltern-Kind-Sport bis zu Sportangeboten speziell für Mütter herangetragen.       
Zur Vision 2027 des SV Lok Altenburg gehört, in die Nachwuchsarbeit zu investieren um langfristig unsere Sportgemeinschaft zu erweitern. Wir möchten gemeinsam Freude am Vereins- und Teamsport und Fairness vermitteln. Aus diesem Grund bieten wir Kindern die Möglichkeit, ihren Bewegungsdran auszuleben und schulen frühzeitig ihre motorischen Fähigkeiten. Das fördert zusätzlich ihr Selbstbewusstsein und hat einen positiven Effekt auf die geistige Entwicklung.

Mitmachstationen für die Kids – gemeinsam mit den Eltern (und Großeltern) ins Gespräch kommen, so lautet das Ziel des Schnuppertages am 3. Oktober von 10-12 Uhr in der Wenzelsporthalle in der Otto-Dix-Straße in Altenburg Nord.

Die genehmigten Hygiene- und Infektionsschutzstandards sind einzuhalten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, unter Vorstand-SVLok@gmx.de möglich. Ein notwendiges Formular wird am Einlass bereitgestellt bzw. kann unter www.lokomotive-altenburg.de heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden. Dadurch werden möglicherweise Wartezeiten verringert.

 

Vorstand des SV Lokomotive Altenburg e.V.

 

 

Kontakt

SV Lokomotive

Altenburg e.V.

Abt. Ringen

Brauereistr. 20
04600 Altenburg

 

Abteilungsleiter:

 

Michael Klages

0173 / 796 50 70

 

E-Mail:

info@svlok-altenburg.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Lokomotive Altenburg e.V. Abteilung Ringen