Ringen / Klassenfahrt nach Leipzig 

Der SV Lok Altenburg war eines der stärksten Leistuzngszentren der ehemaligen DDR, viele Nachwuchsringer wurden in der Skatstadt geformt, Die Männermannschaft bestimmte viele Jahre das Geschehen in der DDR-Oberliga.

Nach der politischen Wende konnte diese große Talentschmiede in diesem Rahmen mit drei hauptamtlichen Trainern nicht mehr gehalten werden, einige Wenige um Trainer, Funktionär und den immernoch aktiven Michael Klages hielten den Sportbetrieb bis heute am Laufen.

Einen großen Verlust mussten die Altenburger Ringer vor drei Jahren hinnehmen, wo mit Klaus Tschirschwitz ein engagierter Trainer viel zu früh aus dem Leben gerissen wurde.

 

„Diesen Totestag nehmen wir zum Anlass, um uns alle einmal zu treffen“, so Michael Klages der sich über die riesige Resonanz der ‚ehemaligen Recken‘ freut. Da bleibt es nicht beim gemütlichen Zusammensein in Altenburg, „… wir suchen uns einen attraktiven Mannschaftskampf aus, den wir uns alle gemeinsam ansehen“, so Klages weiter, wobei die Altenburger die Besucherzahlen der jeweiligen Vereine nach oben schnippen lässt.

War es im Vorjahr der FC Erzgebirge Aue, so reisten die Altenburger diesmal nach Leipzig, um sich den Regionalligakampf des KFC Leipzig gegen die WKG Pausa/Plauen anzusehen. Und die Auswahl war glücklich getroffen, denn man erlebte eine spannungsgelade- und stimmungsvolle Begegnung, wobei die Gäste aus dem Vogtland mit 18:16 die Nase vorn hatten.

 

„Doch das Ergebnis ist für uns eigentlich nebensächlich, Hauptsache es war spannend und wir waren wieder einmal alle zusammen“, so die einhellige Meinung der Lok-Familie aus Altenburg, die sich im kommenden Jahr erneut trifft, zum Einen um Klaus Tschirschwitz zu gedenken, aber auch um sich erneut eine spannende Begegnung auszusuchen, die dann zur gemeinsamen Reise genutzt wird.

 

Jörg Richter

 

 

Kontakt

SV Lokomotive

Altenburg e.V.

Abt. Ringen

Brauereistr. 20
04600 Altenburg

 

Abteilungsleiter:

 

Michael Klages

0173 / 796 50 70

 

E-Mail:

info@svlok-altenburg.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Lokomotive Altenburg e.V. Abteilung Ringen